Referenzprojekte

01 - 09/2017 ASB DRK JUH Rettungsdienst Bielefeld gGmbH:
Beratung zur Umsetzung der Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015
07/2017 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
QM im Fokus: Qualitätsfaktor Personal
04 - 06/2017 apm Niedersachsen gGmbH:
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r
http://www.apm-nds.de
05/2017 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
QM im Fokus: Qualitätsfaktor Personal
02/2017 Eigener Lehrgang:
Ausbildung Qualitätsauditor/in; Teilnehmer aus den Bereichen Altenpflege, Rettungsdienst und Sozialpädagogik
01 - 03/2017 Eigener Lehrgang / ZEPRA - Zentrum für Praxisentwicklung, Hamburg :
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r; Teilnehmer aus den Bereichen Krankenhaus, Altenpflege, Rettungsdienst und Sozialpädagogik
11/2016 Albertinen-Akademie, Hamburg:
Dozententätigkeit in der Ausbildung zur Fachkraft Servicewohnen / Betreutes Wohnen
http://www.albertinen-akademie.de
09 - 11/2016 apm Niedersachsen gGmbH:
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r
http://www.apm-nds.de
08/2016 DRK Kreisverband Segeberg e.V.:
Beratung zur Implementierung des Strukturmodells in den Pflegeeinrichtungen
06/2016 Pflegedienst „Pflege ist bunt“; Buxtehude:
Beratung bei der Gründung und Vorbereitung auf die Zulassung nach § 72 SGB XI (Entwicklung des Pflegekonzepts, Planung des QM Systems
03/2016 und 04/2016 Freie Hansestadt Hamburg, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz:
Auditor/in (WPA), zwei Auditoren-Lehrgänge für die Mitarbeiter/innen der Wohn-Pflege-Aufsicht.
04/2016 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
QM im Fokus: Implementierung von Expertenstandards
04/2016 Eigener Lehrgang:
Ausbildung Qualitätsauditor/in
Teilnehmerinnen aus den Bereichen Krankenhaus, Bildung und Rettungsdienst
02/2016 Bundesverband unabhängiger Pflegesachverständiger und PflegeberaterInnen e.V.:
Vortrag auf der Fachtagung in Aachen: Das Strukturmodell: Umsetzung, Implementierung, Evaluation – Auswirkungen auf die Pflegedokumentation (J.Kück); http://www.bvpp.org/sites/default/files/fachtagung_26.02.2016.pdf
02/2016 Eigener Workshop:
„DIN EN ISO 9001:2015 - Die neue QM-Norm“
Teilnehmerinnen aus den Bereichen Pflege, Rettungsdienst und Krankentransport
01 - 03/2016 Eigener Lehrgang / ZEPRA - Zentrum für Praxisentwicklung, Hamburg :
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r; Teilnehmer aus den Bereichen Krankenhaus, Altenpflege, Rettungsdienst und Sozialpädagogik
01/2016 DRK LV Nordrhein e.V.; Rettungsdienste:
Workshop "Die neue DIN EN ISO 9001:2015"
11/2015 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
QM im Fokus: DIN EN ISO 9001:2015 - Die neue Norm
11/2015 QM-Praxistag 2015 der Fachzeitschrift "QM-Praxis in der Pflege":
Fachvorträge zum Strukturmodell (J.Kück) und Qualitätsmanagement (R. Lapschieß) in Hannover und Nürnberg.
10/2015 - 11/2015 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r
10/2015 DRK LV Rheinland-Pfalz e.V.; Rettungsdienste:
Workshop "Die neue DIN EN ISO 9001:2015"
Seit 07/2015 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
10 Multiplikatoren-Schulungen und Reflektionstreffen zum Strukturmodell (J.Kück)
04/2015 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
QM im Fokus: Planung und Durchführung von Prozessaudits
01 - 03/2015 Eigener Lehrgang / ZEPRA - Zentrum für Praxisentwicklung, Hamburg :
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r; Teilnehmer aus den Bereichen Krankenhaus, Altenpflege, Rettungsdienst und Sozialpädagogik
11/2014 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
QM im Fokus: Risikomanagement als Teil des Qualitätsmanagements
02/2014 und 07/2014 Bildungswerk der Wirtschaft Sachsen-Anhalt e.V.:
Ausbildung zum Auditor; Teilnehmer aus DRK-Organisationen des DRK LV Sachsen-Anhalt
02/2014 - 04/2014 BUPNET GmbH, Lüneburg:
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r
in Kooperation mit dem bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.; Schwerpunkt ambulante und stationäre Altenpflege
07/2011 - 10/2013 DRK Kreisverband Schleswig-Flensburg e.V.:
Beratung zur Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001:2008; Zertifizierung 10/2013
http://www.drk-sl-fl.de/rettungsdienst
05/2013 Albertinen-Akademie, Hamburg:
Dozententätigkeit in der Ausbildung zur Fachkraft Servicewohnen / Betreutes Wohnen
http://www.albertinen-akademie.de
03 - 04/2013 BUPNET GmbH, Göttingen:
Qualitätsmanagement im Sozial- und Gesundheitswesen
in Kooperation mit dem bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.; Schwerpunkt ambulante und stationäre Altenpflege
02/2013 - 04/2013 Eigener Lehrgang / ZEPRA- Zentrum für Praxisentwicklung, Hamburg :
Ausbildung Qualitätsbeauftragte/r; Teilnehmer aus den Bereichen Alten- und Krankenpflege, Rettungsdienst und Kindertagesbetreuung
10/2012 und 02/2013 Mentor.Ring e.V., Hamburg:
Zwei Workshops zum Thema Qualitätsmanagement im Mentoring
http://mentorring.wordpress.com/
01/2013 Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft e. G. , Hamburg:
Auswertung der Ergebnisse einer Bewohnerbefragung in den stationären Pflegeeinrichtungen und Erstellung der Ergebnisberichte
http://www.vhw-hamburg.de/
06/2012 - 10/2012 Rettungsdienstschule Saar gGmbH, St. Ingbert:
Beratung zur Einführung eines QM-Systems zur Erfüllung der Anforderungen nach AZAV; Zertifizierung 11/2012
05/2012 DRK Landesverband Sachsen e.V.:
Weiterbildungstag für die internen Auditoren im DRK Sachsen
http://www.drksachsen.de
05/2012 DRK Landesverband Sachsen e.V.:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Pflege, Rettungsdienst, Werkstatt für Menschen mit Behinderung und Verwaltung
http://www.drksachsen.de
05/2011 - 05/2012 BUPNET GmbH, Lüneburg:
Qualitätsmanagement in der Altenpflege
in Kooperation mit dem bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.
05/2011 - 06/2012 BUPNET GmbH, Göttingen:
Qualitätsmanagement im Sozial- und Gesundheitswesen
in Kooperation mit dem bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.; Schwerpunkt ambulante und stationäre Altenpflege
02/2010 - 10/2011 DRK Landesverband Saarland e.V.:
Beratung zur Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 in den Rettungsdiensten
08/2011 - 10/2011 Eigener Lehrgang / ZEPRA- Zentrum für Praxisentwicklung, Hamburg :
Ausbildung zum Qualitätsbeauftragten; Teilnehmer aus den Bereichen Alten- und Krankenpflege, Rettungsdienst und soziale Arbeit
09/2011 bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.:
Workshop "Problemlösung im Qualitätszirkel - Qualitätszirkelarbeit effektiv gestalten"
01/2011 – 06/2011  DRK-Bildungsinstitut EN gGmbH, Schwelm:
Beratung zur Einführung eines QM-System nach DIN EN ISO 9001 zur Erfüllung der Anforderungen der AZWV
http://www.drk-bien.de
10/2010 - 05/2011 Notmütterdienst Familien- und Seniorenhilfe e.V., Frankfurt/M.:
Projekt Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001
05/2011 Eigener Lehrgang:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Alten- und Krankenpflege
02/2011 - 03/2011 Eigener Lehrgang:
Ausbildung zum Qualitätsbeauftragten; Teilnehmer aus den Bereichen Alten- und Krankenpflege, Rettungsdienst und soziale Arbeit
01/2011 und 02/2011 BUPNET GmbH Göttingen:
Zwei Workshops: QM-Einführung in Pflegeeinrichtungen
08/2010 - 01/2011 Der Paritätische Wohlfahrtsverband Hamburg e.V.:
Beratung zur Entwicklung eines Konzeptes und Fragebogens zur Zufriedenheitsbefragung im Servicewohnen / Betreutes Wohnen unter Berücksichtigung der Anforderungen der  DIN 77800
10/2009 - 12/2010 BUPNET GmbH Göttingen:
Qualitätsmanagement im Sozial- und Gesundheitswesen
06/2009 -09/2010 DRK Landesverband Nordrhein e.V:
Gruppenprojekt zur Einführung von QM-Systemen nach DIN EN ISO 9001 in den Rettungsdiensten des DRK (11 Rettungsdienste)
11/2008 - 05/2010 DRK LV Rheinland-Pfalz e.V.:
Gruppenprojekt zur Einführung von QM-Systemen nach DIN EN ISO 9001 in den DRK-Rettungsdiensten
Zertifizierung 07/2010
05/2009 - 12/2009 Werner-Schule vom DRK:
Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001 und zur Erfüllung der Anforderungen nach AZWV
Zerifizierung 02/2010
04 - 08/2009 Bildungsinstitut des DRK LV Rheinland-Pfalz e.V.:
Einführung eines QM-System zur Erfüllung der Anforderungen nach AZWV
Zertifizierung 08/2009
12/2007 - 03/2009 Zwickauer Kinderhausverein e.V.:
Projekt Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001:2008 in den Kindertagesstätten und Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen
http://www.zkhv.de
08/2007 – 10/2008 Der Paritätische Wohlfahrtsverband Hamburg e.V.:
Beratung zur Entwicklung eines Auditleitfadens zum Thema Kundenorientierung in stationären Altenpflegeeinrichtungen
10/2008 DRK Landesverband Sachsen e.V.:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Pflege, Rettungsdienst, Kindertagesstätten und Verwaltung
http://www.drksachsen.de
04/2008 Eigener Lehrgang:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Rettungsdienst und stationäre Pflege
09/2007 DRK Kreisverband Bernburg e.V.:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Rettungsdienst, ambulante u. stationäre Altenpflege und Kinder- u. Jugendhilfe
http://www.drk-bernburg.de
01/2005 - 07/2007 DRK Ortsverein Lüneburg-Stadt e.V.:
Projekt Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001 in der Sozialstation des DRK Ortsvereins
07/2007 DRK Kreisverband Herzogtum Lauenburg e.V.:
Workshop Projektmanagement
06/2007 DRK Landesverband Sachsen e.V.:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Pflege, Rettungsdienst, Bildung und Verwaltung
http://www.drksachsen.de
06/2007 Eigener Lehrgang/Werner-Schule vom DRK:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Alten- und Krankenpflege, Bildung und Verwaltung
02/2007 DRK Landesverband Sachsen e.V.:
Prüfung einer Muster-QM-Dokumentation nach ISO 9001 für die Rettungsdienste
http://www.drksachsen.de
12/2006 Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg:
KTQ-Training für Krankenhausmitarbeiter
12/2006 DRK Landesverband Sachsen e.V.:
Prüfung einer Muster-QM-Dokumentation nach ISO 9001 für die Schwangerschaftsberatungsstellen
http://www.drksachsen.de
11/2006 Elisabeth-von-Thüringen Akademie für Gesundheitsberufe, Marburg:
Workshop Projektmanagement
05 - 07/2006 BUPNET GmbH, Göttingen:
Ausbildung von Qualitätsbeauftragten in Kooperation mit der Werner-Schule vom DRK
05/2006 - 04/2007 DRK AG Ausbildung Südhessen:
Gruppenprojekt: Erstellung von elektronischen QM-Dokumentationen nach DIN EN ISO 9001 für den Bereich ErsteHilfe Ausbildung (9 Kreisverbände)
05/2006 DRK-Kreisverband Melle e.V:
Durchführung einer Marktanalyse für die Region Melle
03/2006 - 06/2007 Labor Dr. med. Schottdorf, Augsburg:
Sieben Vorträge „Qualitätsmanagement für Arztpraxen“
03/2006 und 10/2006 Labor Dr. med. Schottdorf, Augsburg:
Workshop "Praxis 2016" in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. med. Spichalsky
02/2006 DRK-Kreisverband Essen e.V.:
Internes Audit, Abteilung Rettungsdienst und Krankentransport
01/2006 Eigener Lehrgang:
Ausbildung zum Qualitätsauditor; Teilnehmer aus den Bereichen Pflege, Rettungsdienst, Bildung und Verwaltung
01/2006 - 03/2007 DRK Landesverband Nordrhein e.V:
Gruppenprojekt zur Einführung von QM-Systemen nach DIN EN ISO 9001 in den Rettungsdiensten des DRK (10 Rettungsdienste)
11/2005 DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.:
Workshop QM in der Erste-Hilfe-Ausbildung
10/2005 - 03/2006 Elisabeth-von-Thüringen Akademie für Gesundheitsberufe, Marburg:
Projekt Einführung von QM nach DIN EN ISO 9001
07/2005 - 03/2008 DRK-Kreisverband Gifhorn e.V.:
Projekt zur Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001 in den Kindertagesstätten des Kreisverbandes
03/2005 und 10/2005 Labor Dr. med. Schottdorf, Augsburg:
2 Workshops "Praxis 2015" in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. med. Spichalsky
03/2005 DRK-Kreisverband Gifhorn e.V.:
2 Workshops Projektmanagement für die Führungskräfte
02/2005 - 07/2006 Irmgard Bönig, Fachberatung & Qualitätsmanagement:
Kooperation im Projekt Einführung eines QM-Systems in Anlehnung an ISO 9001 in Kindertagesstätten
01/2005 – 10/2006 DRK Kreisverband Herzogtum Lauenburg e.V.:
Projekt zur Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001 in den Rettungsdienst
08/2002 - 01/2005 Dr. Spichalsky + Partner, Friedberg:
Projekt Einführung eines QM-Systems nach DIN EN ISO 9001 in der Arztpraxis; (die Praxis ist seit 2005 nach DIN EN ISO 9001 und KTQ zertifiziert)
12/2004 DRK Landesverband Sachsen e.V.:
Prüfung einer Muster-QM-Dokumentation nach ISO 9001 für die Kindertagesstätten
http://www.drksachsen.de
09/2004 DRK Kreisverband Wolfenbüttel e.V.:
Testkundenkonzept zur Simulation des telefonischen Erstkontaktes in ambulanten Pflegediensten
10/2004 - 02/2005 DRK Kreisverband Gifhorn e.V.:
Einführung von QM nach ISO 9001 in den zwei stat. Pflegeeinrichtungen
Zertifizierung 04/2005
08/2004 - 04/2005 DRK Kreisverband Melle e.V.:
Einführung von QM nach ISO 9001 in den Pflegeeinrichtungen (ambulant, stationär und Kurzzeitpflege)
Zertifizierung 2005
05/2004 - 04/2006 DRK Cuxhaven / Land Hadeln gGmbH:
Einführung von QM nach ISO 9001 in drei ambulanten Pflegeeinrichtungen
Zertifizierung 2006
05/2004 - 10/2005 DRK Alten- und Krankenhilfe gGmbH, Hildesheim:
Einführung von QM nach ISO 9001 im Prof.-König-Heim
(Zertifizierung: 2006)
03/2004 - 12/2006 DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.:
- Beratung im Großprojekt "QM in der sozialen Arbeit"
Workshops im Rahmen des Großprojektes:
- „Projektmanagement“
- 3x „Auditgrundlagen, Auditverfahren“
- „Aufnahmeprozess / Pflegeprozess“
01/2004 - 05/2005 DRK Kreisverband Essen e.V.:
Projekt zur Einführung von QM im Rettungsdienst
Zertifizierung 06/2005
11/2003 Diakonie- und Sozialstation Hamburg-Ottensen/Bahrenfeld:
Testkundenkonzept zur Simulation des telefonischen Erstkontaktes im ambulanten Pflegedienst
08/2002 - 09/2003 DRK-Landesverband Hessen:
Gruppenprojekt zur Einführung von QM-Systemen nach DIN EN ISO 9001 im Rettungsdienst des DRK im Auftrag der BonoNet AG, Köln
6/2003 Berufsfortbildungswerk Hamburg:
2 KTQ-Trainings für Krankenhausmitarbeiter
04/2003 DRK-Landesverband Sachsen:
Schulung zur Vorbereitung des ersten internen Audits
http://www.drksachsen.de